Anweisungen für die integrierte Behandlung von Psoriasis

Psoriasis – deterministisches Krankheit, die entsteht durch die hyperproliferations Zellen der Dermis, Störungen der Immunität mit der Synthese von immune dependens Mediatoren, die eine Entzündung in der Haut. Für die Normalisierung der Prozesse der Differenzierung der Keratinozyten, die Wiederherstellung der zellulären Mitose und Immunität verwendeten Medikamente der verschiedenen Gruppen (Zytostatika, Retinoide, Immunsuppressiva).

Anweisungen für die integrierte Behandlung von Psoriasis

Schema der Anwendung bestimmter Medikamente richtet sich nach dem Stadium der Krankheit, die Art der Läsionen und dem Alter des Patienten.

Umfassende Behandlung der Schuppenflechte

Umfassende Behandlung der Schuppenflechte setzt die Verwendung nicht nur Medikamente, sondern auch die physiotherapeutischen Prozeduren. Sie fördern die Wiederherstellung der Mitose führt zur Beseitigung von Hyperkeratose und entzündlichen Prozessen in den Hautschichten. Therapie gegen Schuppenflechte umfasst mehrere Bereiche, nämlich:

  1. die usserlichen Mittel (Salben, Gele, liniments, Cremes, Sprays) – tragen zur lokalen Beseitigung von entzündlichen Prozessen auf der Haut, den betroffenen psoriatic Plaques;
  2. LVP und oralen Medikamenten (Tabletten, Dragees, Injektionen, Vitamine) – Mittel der systemischen Therapie, die Einfluss auf die Arbeit der abgesonderten Organe und der Systeme;
  3. physiotherapeutische Mittel (Kryotherapie, hemosorbtion, Lasertherapie) – Hardware-Behandlungen zur Reinigung von Blut und Haut von pathologischen Agenzien;
  4. balneologische Wege – Art von Spa-Behandlung mit der Anwendung herudotherapy, Moorbäder, Thermalquellen, etc.;
  5. Diät – ausgewogene Ernährung, fördert die Normalisierung des Zellstoffwechsels und dementsprechend Mitose.

Die Auswahl der konkreten Richtungen der Therapie hängt vom Stadium der Entwicklung der Psoriasis. Zum Beispiel, in der Phase der Progression, D. H. die aktive Entwicklung der Psoriasis-Plaques nicht verwenden können bestimmte Arten von physiotherapeutischen Behandlungen. Dies kann provozieren eine noch größere Verschlechterung der Krankheit.

Auswahl-Komplex-Therapie

Verlauf der Krankheit wird weitgehend durch den Grad der Entwicklung von pathologischen Prozessen, Faktoren, die verursacht Funktionsstörungen des Immunsystems, Alter des Patienten usw. In den Prozess der Ernennung von adäquater Komplexes therapeutischen Maßnahmen der Arzt berücksichtigt:

  • die Gründe für die Entwicklung der Pathologie;
  • Phase der Entwicklung der Krankheit;
  • Typ psoriatische Läsionen;
  • Geschlecht und Alter des Patienten;
  • Besonderheiten des durchflieens der Krankheit;
  • die Neigung zu allergischen Reaktionen.

Ein sorgfältiges Studium der Krankengeschichte des Patienten ermöglicht es, die Richtung zu bestimmen die Behandlung, die Ihnen dabei helfen, die besten therapeutischen Ergebnisse. Eine Besondere Rolle zuteilen Auflagen-Analyse der Mechanismen, ausgelöst gelöst psoriatische Plaques Auftritt. Der auslösende Mechanismus der Entwicklung der Krankheit kann ein Psycho-emotionale überanstrengung, chronische Erkrankungen, Autoimmun-Störungen, Klimawechsel usw.

Die gewählte Richtung der Therapie muss genau begründet Pathogenese der Psoriasis. Andernfalls unterdrücken pathologische Prozesse im Körper nicht gelingt, dass führt zu Komplikationen.
umfassende Behandlung der Schuppenflechte

Allgemeine Grundsätze der Therapie

Entsprechend den Ergebnissen einer kürzlich durchgeführten medizinischen Beratung, in dem Fachleute aus 19 europäischen Ländern, die wirksame Behandlung der Psoriasis-Krankheit basiert auf der Durchführung von 3 Prinzipien:

  1. die strikte Einhaltung der Algorithmus des Komplexes therapeutischen Maßnahmen;
  2. ständige überwachung der Gegenreaktion des Organismus auf die Wirkung bestimmter Medikamente;
  3. rechtzeitige Anpassung der therapeutischen Prinzipien der Behandlung.

Leider sind in 45% der Fälle der Generalisierung der Entzündung bei der Entwicklung der Psoriasis wurde aufgrund der Nichteinhaltung der Regeln für die Behandlung, die der Arzt bestimmt. Um die Risiken der Bildung von Psoriasis-Plaques am ganzen Körper, müssen Sie genau den Anweisungen Folgen, die gegeben sind Spezialisten in den Prozess der Therapie.

Die Behandlung auf dem Stadium des Fortschritts

Schema der komplexen Behandlung von Psoriasis definiert der Phase der Entwicklung des pathologischen Prozesses. In der Phase der Progression, D. H. der aktiven Entstehung neuer Symptome und Hautausschläge, Folgen sollten in etwa die gleichen Behandlungsschema:

  • Cortisonsalbe – cropped Symptome der Krankheit und fördern die Beseitigung von entzündlichen Prozessen;
  • Angereicherte Medikamente – fördert die Normalisierung des Stoffwechsels, was ermöglicht die Wiederherstellung von Zell-Mitose;
  • Antihistamine – beseitigt starken Juckreiz und die Schwellung des Gewebes in der Nähe von entzündungsherden.

Die Anwendung der oben genannten Mittel in der Phase des Fortschreitens der Krankheit aufgrund Ihrer pathogenetischen Aktivität. Sie haben eine ausgeprägte antiphlogistika, entzündungshemmende und Wundheilung Eigenschaften.

Behandlung in den stationären und retrogressive Phase

Stationäre und retrogressive Entwicklungsstadium der Krankheit zeichnen sich durch mäßig ausgeprägte Schuppung der Psoriasis-Plaques. Doch in dieser Phase der Pathologie erfolgt keine Erhöhung der peripheren, d.h. Wucherungen von Papeln oder das auftreten neuer Symptome der Krankheit. In diesem Fall ist die medikamentöse Therapie zielt auf die Verwendung von Arzneimitteln, die Peeling, desinfizierende und wundheilende Wirkung.

Behandlungsschema genodermatosis wird ungefähr dies:

Bei schweren Erkrankungen zur Linderung der Symptome verwendet Corticosteroide und nicht nur die äußeren Mittel, sondern auch Zytostatika

Sie haben eine ausgeprägte immunosuppressive Wirkung, d.h. das Immunsystem unterdrücken. Dies verhindert die Entzündung der Haut, greifen die Antikörper die epidermalen Zellen.

10.10.2018